Das Büro cdf Schallschutz wurde im Jahre 1995 von Herrn Dr. Fürst in Dresden gegründet. Von Anfang an stand die termin- und qualitätsgerechte Arbeit als unabhängige Sachverständige auf dem Gebiet des Schall- und Schwingungsschutzes im Vordergrund des Handelns.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind Planung, Messung, Berechnung sowie Gutachtenerstellung.

Mit der Firmenübernahme im Jahre 2008 durch Herrn Dipl.-Ing. Friedemann wurde das Büroprofil beibehalten und die Arbeitsweise konsequent fortgesetzt.

Unser Team aus erfahrenen Ingenieuren berät branchenunabhängig zum Nutzen unserer Kunden.  Die Projekte reichen von der Werkstatterweiterung eines Handwerkerbetriebes bis zur Schallimmissionsprognose für einen ganzen Tagebau.

Das Ziel unserer Tätigkeit ist es, mit wirtschaftlichen Lösungen, angepasst an die jeweilige konkrete Situation des Auftraggebers:

  • die Genehmigungsfähigkeit eines Vorhabens zu erreichen
  • den Nachweis der Einhaltung gesetzlicher oder privatrechtlicher Vereinbarungen zu führen
  • Funktionsmängel zu beseitigen